Infotelefon: 0800 188 7 188
Hauptnavigation

Aktuelles

Was gibt es Neues?

Vertreterinnen und Vertreter der beteiligten zivilgesellschaftlichen Organisationen in Benin und der GIZ.

Neues Netzwerk stärkt DAJ in Benin

Bonn, 22. November 2018. Seit Ende September 2018 hat ein neues Netzwerk aus zivilgesellschaftlichen Akteuren seine Arbeit zur Gestaltung der Deutsch-Afrikanischen Jugendinitiative in Benin aufgenommen.  Beim Arbeitstreffen  vom 24. bis 28. September 2018 wurden nun erste Schritte für eine tragfähige Struktur des Netzwerks festgelegt.

Der Internetauftritt des weltwärts-Programms. Foto: Engagement Global

Infoveranstaltung zu weltwärts-Begegnungen

Bonn, 4. Oktober 2018. Am 15. November 2018 findet in Leipzig eine Infoveranstaltung zu welwärts-Begegnungen mit Tipps und Hilfestellungen rund um die Förderlinie statt. Es werden die verschiedenen Projektarten und wichtige Ansprechpersonen vorgestellt sowie einige Best Practice Beispiele präsentiert.

Rund 1.000 Gäste feierten das 10-jährige Jubiläum von weltwärts. Foto: Engagement Global/Inga Kjer

weltwärts feiert 10-jähriges Jubiläum

Bonn, 17. September 2018. Unter dem Motto „#weltwärts verändert“ feierte der entwicklungspolitische Freiwilligendienst mit rund 1.000 Gästen am Samstag, 15. September 2018 in Berlin sein 10-jähriges Bestehen. Der Festakt wurde begleitet von einem vielfältigen Fachprogramm aller weltwärts-Akteure.

Vier Personen schauen in die Kamera.

Forum zu Globalem Lernen in Südafrika

Bonn, 3. September 2018. Vom 27. bis 29. August 2018 fand in Johannesburg, Südafrika, das zweite Thematische Forum zu Globalem Lernen statt. In verschiedenen Projekten rund um das Thema Nachhaltigkeit lernten die Teilnehmenden neue Methoden des Globalen Lernens kennen und nutzten das Treffen zur Vernetzung.

Dr. Martial De-Paul Ikounga, Kommissar der Afrikanischen Union und Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit, beim Auftakt der DAJ.

DAJ Innovation Fund: Jetzt bewerben!

Bonn, 30. August 2018. Afrikanische Gast- und Entsendeorganisationen sowie ehemalige Freiwillige des deutsch-afrikanischen Jugendaustausches können sich jetzt um die Förderung ihrer Projekte beim DAJ Innovation Fund bewerben. Erfahren Sie mehr!

Die Jugendlichen im Babawatoto Jugendzentrum bringen der deutschen Besuchergruppe Artistisches bei. Foto: BKJ

DAJ-Konferenz in Tansania stärkt zivilgesellschaftliche Partnerschaften

Bonn, 6. August 2018. Deutsche Trägerorganisationen aus dem Bereichen Kulturelle Bildung und Sport vernetzten sich mit ihren tansanischen Partnern aus der Kultur- und Jugendarbeit sowie im Sport bei der Partner-Matching-Konferenz Anfang August 2018 in Daressalam, Tansania.

Teilnehmende des Workshops in Berlin.

DAJ-Workshop zu Monitoring und Evaluierung

Bonn, 30. April 2018. Wie können DAJ-Partnerorganisationen ihre Aktivitäten überprüfen und evaluieren? Konkrete Antworten dazu gab es in einem dreitätigen Workshop zu Monitoring und Evaluierung der DAJ-Ziele, der vom 25. bis 27. April 2018 in Berlin stattfand.

Der neue Internetauftritt des weltwärts-Programms. Foto: Engagement Global

Neuer Internetauftritt von weltwärts-Begegnungen

Bonn, 01. April 2018. Im Januar 2018  ging die neue Webseite von weltwärts-Begegnungenonline. Weltwärts-Begegnungen fördert Gruppen junger Menschen aus Deutschland und dem Globalen Süden – insbesondere aus afrikanischen Ländern, die gemeinsam ein Projekt zu einem der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung durchführen. Seit April gibt es das Informationsangebot auch auf Englisch und Französisch.

Vier Jugendliche halten Schilder mit der Aufschrift "Wir sind die Zukunft!" in die Kamera.

Zusammen gegen Rassismus

Bonn, 12. März 2018. Vom 12. bis 25. März 2018 finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Das Motto lautet: „100 % Menschenwürde. Zusammen gegen Rassismus“. Die Diversity Trainerin Dr. Nkechi Madubuko erklärt, warum es so wichtig ist mit dem Thema Rassismus offen umzugehen.

Teilnehmende der Studienreise stehen vor dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Deutsch-afrikanischer Jugendaustausch gefragt

Bonn, 16. Januar 2018. Von 99 auf 511 Erstberatungen: So rasant stiegen die Nachfragen zu den Angeboten der Deutsch-Afrikanischen Jugendinitiative (DAJ) von 2016 bis 2017. Dies geht aus der Jahresstatistik hervor, die von der Fachstelle für entwicklungspolitische Beratung und Vernetzung, kurz Mitmachzentrale (MMZ), von Engagement Global erstellt wird.

Mehrere Personen stehen zusammen um einen Tisch herum und schauen auf dem Tisch liegenden Dokumenten. Foto: Enagement Global

Afrikanische Partner zu Gast in Bonn und Berlin

Bonn/Berlin, 24. November 2017. Die drei DAJ-Partnerorganisationen aus den Pilotländern Benin, Südafika und Tansania waren im Rahmen einer Studienreise zu Gast bei Engagement Global in Bonn und Berlin.

Drei Personen sitzen gemeinsam an einem Tisch und schreiben.

Partnerschaftlich in die Zukunft

Berlin, 8. November 2017. Bei der der Internationalen Fach- und Evaluierungskonferenz des ENSA-Programms zum Thema „Schulaustausch Now & Then – 2030 and beyond“, in Berlin, diskutierten die teilnehmenden Lehrkräfte und entwicklungspolitischen Akteure über gemeinsame Zukunftsvisionen im internationalen Schulaustausch.